Liebe Leser,

willkommen auf unserer Seite. Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass die Website https://www.leading-employers.de/ Google Analytics, einen Web-Analysedienst der Google Inc. verwendet. Bitte lesen Sie sich die besonderen Hinweise zum Datenschutz in Bezug auf Google Analytics sorgfältig durch. Möchten Sie nicht von Google Analytics erfasst werden, finden Sie unten auf dieser Seite weitere Informationen dazu.

 

Allgemeine Datenschutzhinweise

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten, die wir ausschließlich unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen nutzen. Dies sind nach § 3 BDSG Einzelangaben, die sich einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zuordnen lassen bzw. nach Art. 4 DSGVO personenbezogene bzw. auf Personen beziehbarere Informationen. Damit sind Angaben gemeint wie beispielsweise Name, Geburtsdatum, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder nutzungsbezogene Daten wie Ihre IP-Adresse.

 

Umgang mit IP-Adressen

Eine IP-Adresse (Internet-Protokoll-Adresse) ist, wie der Name bereits sagt eine Adresse, die es ermöglicht innerhalb von Computernetzen Webserver und/oder einzelne Endgeräte anzusprechen. Sie ermöglicht quasi die Kommunikation und das Anzeigen von Internetseiten. Sie gilt nach Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) wie oben aufgeführt als personenbezogene Information. Daher sind wir verpflichtet Sie über den Zweck der Nutzung an dieser Stelle aufzuklären.

Hier ein paar weiterführende Informationen: In dem Moment, in dem Sie eine Seite im Internet öffnen, wird der Webserver mit einer Datenabfrage angepingt. Um Ihnen die gewünschten Daten auch liefern (anzeigen) zu können, muss der Webserver im Moment der Datenabfrage Ihre IP-Adresse verarbeiten. Um dies tun zu können, erhält der Webserver die Information darüber, welche Webseite bzw. Datei abgerufen wurde, sowie welcher Browser und welches Betriebssystem dazu genutzt wurde. Diese Dateien werden bei uns nicht langfristig in Logfiles gespeichert, sondern lediglich zum Zeitpunkt der Nutzung (der hier beschriebenen notwendigen Verarbeitung).

 

Zusammenfassend kann man sagen, dass wir Ihre IP-Adresse kurzfristig verarbeiten, damit sie in der Lage sind unsere Web-Seite auch nutzen zu können.

 

Sie nehmen Kontakt mit uns auf

Unabhängig von der bereits erläuterten Datenerfassung, ist der Besuch unserer Webseite und deren Nutzung ohne Angaben von personenbezogenen Daten möglich. Nehmen Sie allerdings Kontakt zu uns auf, in dem Sie beispielsweise eine E-Mail schicken, erfassen und speichern wir diese uns übermittelten Daten. 

Keine der erfassten personenbezogenen Daten geben wir an Dritte weiter, es sei denn,

-    es sind frei verfügbare Informationen,

-    es handelt sich um von Ihnen auf unserer Seite veröffentlichte Informationen

-    Sie haben uns Ihre ausdrückliche Einwilligung gegeben

-    gesetzliche Rahmenbedingungen oder Vorschriften zwingen uns zur Herausgabe.

Zusätzlich werden alle von uns verwendeten personenbezogenen Informationen ausschließlich zweckgebunden verwendet, beispielsweise zur Beantwortung Ihrer Fragen. Gerne teilen wir Ihnen mit welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben und löschen diese auf expliziten Wunsch.

Weiterhin wird hiermit der Verwendung der im Impressum oder sonst auf dieser Seite angegebenen Kontaktdaten zur Zusendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung oder sonstigem Informationsmaterial ausdrücklich widersprochen.

 

Besondere Hinweise zu Google Analytics

Wie oben erwähnt verwenden wir das Tool Google Analytics, ein Dienst der Google Inc. (1600 Amphithe-atre Parkway Mountain View, CA 94043, USA), im Weiteren als ‚Google‘ bezeichnet. Dieses Tool dient der generellen Analyse der Benutzung einer Webseite. Dies geschieht über sog. Cookies. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen (wie z.B. Zeitangabe und Ortsangabe zum Online-Plattform-Besuch oder die Häufigkeit, mit der der Besucher die Online-Plattform aufgerufen hat) werden im Regelfall an einen Google Server in die USA gesandt und dort gespeichert.

Um zu bestimmen, von wo aus auf die Online-Plattform zugegriffen wurde, erfasst Google zunächst die IP-Adresse des Nutzers. Innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU oder in anderen Vertragsstaaten des Ab-kommens über den Europäischen Wirtschaftsraum von Google wird die IP-Adresse der Nutzer vor der Übertragung in die USA gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google die oben genannten Informationen benutzen, um die Nutzung der Webseite auszuwerten, Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und weitere mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies von Google Analytics verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen (unter Einstellungen bei den meisten Browsern zu finden). Es ist allerdings nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Zusätzlich können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an Google gesendet und von der Google genutzt werden:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Wenn Sie die Erfassung Ihrer Besuche auf dieser Webseite von Google Analytics zukünftig verhindern möchten, dann klicken Sie bitte diesen Link. Durch das Klicken des Link wird ein Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser hinterlegt. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei je-dem Besuch dieser Website vonnöten.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch Google

https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Cookies

Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem an unserer Seite übermittelt. Daher haben Sie als Nutzer auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.

Weitere Informationen sowie ausführliche Erklärungen zum Thema Verwaltung von Cookies finden Sie hier: https://www.verbraucher-sicher-online.de/thema/cookies